Dynamo muss vorerst ohne Will auskommen

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Dynamo muss die nächsten Wochen auf Mittelfeldspieler Paul Will verzichten. Der 21-jährige Mittelfeldspieler hat sich beim 3:0-Auswärtssieg beim MSV Duisburg am vergangenen Sonntag einen Außenbandeinriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das ergab eine MRT-Untersuchung im Universitätsklinikum.

Trainer Markus Kauczinski muss damit beim kommenden Heimspiel am Samstag gegen den KFC Uerdingen seine Anfangself auf mindestens einer Position verändern.