Dynamo erhält Lizenzen für 2. und 3. Liga ohne Auflagen

Zuletzt aktualisiert:

Dynamo Dresden hat von der Deutschen Fußball Liga ( DFL) als auch vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Lizenz für die neue Saison bekommen. Die Zulassung betrifft sowohl die 2. als auch die 3. Liga. Wie der Verein am Mittwoch mitgeteilt hat, wurde die jeweilige Lizenz für beide Spielklassen erneut ohne finanzielle Auflagen erteilt. Das sei laut Geschäftsführer Jürgen Wehlend alles andere als selbstverständlich.

Dieser freudige Umstand dürfe jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass man sich aufgrund der Corona-Krise mit all ihren Auswirkungen in einer weiterhin schwierigen wirtschaftlichen Gesamtsituation befinde, so Wehlend weiter. Zudem sei die Lizenzerteilung mit der Verpflichtung verbunden, dass Dynamo Dresden sich an die eingereichten Lizenzplanungen halte.