• Fotomontage: Redaktion

    Fotomontage: Redaktion

CFC verkauft symbolische Tickets

Zuletzt aktualisiert:

Der Chemnitzer FC hat eine Ticketaktion gestartet, um fehlende Einnahmen durch die Spielpause abzufedern. Fans können ab sofort symbolische Tickets kaufen, um den Verein wirtschaftlich zu unterstützen. Als Ziel hat sich der CFC 15.000 Karten gesetzt. Weitere Infos gibt es unter diesem Link.

Eine ähnliche Aktion läuft bei den Niners bereits sehr erfolgreich. Mehrere tausend symbolische Playoff-Tickets wurden dort schon verkauft. Die Saison ist bei den Niners frühzeitig beendet worden. Wie es beim CFC in der 3. Liga weitergeht, muss noch geklärt werden.