10.000 Euro Schaden bei Unfall mit Rasentraktor

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Unfall mit einem Rasentraktor ist ein Mann in Unterheinsdorf im Vogtland leicht verletzt worden. Der 26-Jährige war Mittwochnachmittag verbotener Weise auf der normalen Straße unterwegs, als plötzlich die Bremsen versagten. Er versuchte noch, in eine Seitenstraße abzubiegen und das Fahrzeug zu stoppen. In der Kurve kippte der Rasentraktor aber um und der Fahrer fiel herunter. Dann krachte die Maschine gegen ein geparktes Auto. Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.