• Hunderte Trachtenträger marschieren durch die Innenstadt. Foto © Sindy Einhorn

    Hunderte Trachtenträger marschieren durch die Innenstadt.

    Foto © Sindy Einhorn

Bergparade lockt nach Aue

Zuletzt aktualisiert:

In Aue werden am Sonntag mit der nächtlichen Bergparade alte Bergmannstraditionen lebendig. Vor zwölf Jahren hatte die Stadt die Idee, eine Bergparade nach Aue zu holen. Die Stadt hat ja eine alte Bergbautradition und so fand die Idee schnell Zuspruch.

Über 500 Bergmänner und Bergmusiker werden zum ersten Advent in ihren Uniformen durch Aue marschieren. Von der Lessingstraße aus geht es über den Altmarkt und Neumarkt zum Hotel Blauer Engel.

Dort sammeln sich alle Bergbrüderschaften und –musiker für ein gemeinsames Konzert. Zu hören gibt es dabei natürlich auch den Steiger. Los geht es 17 Uhr.