Bebauungsplan für Globus-Markt in Dresden steht

Zuletzt aktualisiert:

Für den neuen Globus-Markt in der Friedrichstadt ist der Weg frei. Der Bauausschuss hat den Bebauungsplan für das Gelände zwischen Hamburger und Bremer Straße abgesegnet.

Der Investor muss allerdings berücksichtigen, dass möglichst wenig Fläche versiegelt wird. So sollen zum Beispiel die geplanten 700 Parkplätze als Tiefgarage oder unter dem Dach entstehen.

Globus wollte ursprünglich am Alten Leipziger Bahnhof bauen. Dort wird jetzt aber ein Wohnquartier entstehen.