Auto überschlägt sich bei Markranstädt

Zuletzt aktualisiert:

In Markranstädt hat es am Samstagmorgen einen schweren Unfall gegeben. Auf der Ranstädter Straße war der Fahrer eines Dacia aus Großlehnakommend in Richtung B 186 unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam der 22-Jährige von der Fahrbahn ab. Er geriet mit seinem Auto in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der junge Mann wurde dabei verletzt. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Der Verkehrsunfalldienst untersucht nun den genauen Unfallhergang.