Auch am Montag wieder Behinderungen in der Innenstadt durch Demonstrationen

Zuletzt aktualisiert:

Auch am Montag muss in der Innenstadt wieder mit Behinderungen wegen mehrerer Demonstrationen gerechnet werden. Pegida ist ab 18.30 Uhr auf dem Neumarkt. Dort soll auch der Thüringer AFD-Politiker Björn Höcke sprechen.

Dagegen sind laut Stadt mehrere Demonstrationen angemeldet. Unter anderem von der Dresdner CDU, der FDP und der Sächsischen Bibliotheksgesellschaft mit dem Titel: "Demokratie braucht Rückgrat". Um 17.00 Uhr findet zudem ein Friedensgebet in der Dresdner Kreuzkirche und um 18.00 Uhr ein weiteres in der Dresdner Frauenkirche statt, teilten die Organisatoren mit.

"Die Polizei bereitet einen größeren Einsatz vor", sagte uns Sprecher Marco Laske.