• Foto: Redaktion

    Foto: Redaktion

Angetrunkener Autofahrer baut Unfall in Helbersdorf

Zuletzt aktualisiert:

Im Heckert Gebiet hat ein angetrunkener Autofahrer einen Unfall gebaut. Der 79-Jährige war am Dienstagmorgen auf der Stollberger Straße unterwegs. Dabei fuhr er auf einen Kleintransporter auf, der an einer roten Ampel angehalten hatte.

Verletzt wurde niemand, es entstand aber ein Schaden in Höhe von rund 7.000 Euro. Der Deutsche war laut Polizei mit 0,9 Promille intus unterwegs. Er ist seinen Führerschein erst einmal los.